Lernfeld 7:

Montieren und Anpassen von Fahrrädern und Systemen 
2. Ausbildungsjahr

Zeitrichtwert: 80 Stunden


Inhalte: Kommunikation mit Kunden, Komponentenkataloge, Montageanleitungen, Bedienungsanleitungen, Spezialwerkzeuge, Lagerhaltung, betriebswirtschaftliche und kundenorientierte Kalkulation, Fahrradtypen, Rahmen- und Komponentenauswahl, Rahmenvorbereitung, Gabel, Kraftübertragung, Schalt- und Bremssysteme mit Betätigungseinrichtungen, Räder, Kompatibilität, Sattel, Sattelstütze, Komfort- und Sicherheitssysteme, Lenkeinrichtungen, elektrische Systeme, Schaltpläne, Zubehör, Sonderfahrzeuge, gesetzliche und Herstellervorschriften, Normen, Haftungsrecht, Gewährleistung, Garantie, Qualitätsmanagement