"Start Right!"

Ein Kooperationsprojekt der BBS Goslar-Baßgeige /Seesen und dem Kommunalen Präventionsrat, sowie der Jugendgerichtshilfe, dem Jugendgericht, der Stadtjugendpflege, der Polizei und weiteren sozialen Institutionen.

Im Rahmen des Projektes geht es um Kinder/Jugendliche im Alter von 10-16 Jahren, die bereits strafrechtlich in Erscheinung getreten sind oder andere Probleme im sozialen Bereich haben. Sie sollen altersgerechte Paten zur Hilfestellung an die Hand bekommen z.B. zur Begleitung in einen Sportverein, Freizeitangebote oder Hausaufgabenhilfe.

Neben Patenschaftsvermittlungen durch die Stadtjugendpflege (über Polizei und Jugendamt) ist auch eine Kooperation mit der HS Kaiserpfalz entstanden. Hier begann das Projekt mit einer gemeinsamen Erarbeitung eines Musikvideos (siehe Link).

Paten und Patenkinder konnten dabei erste Kontakte knüpfen.

Wer hat Interesse eine Patenschaft zu übernehmen (z.B. SchülerInnen der FSS, FOS oder GYS)?

Es werden immer neue Paten gesucht! Bitte sprecht mich in der Schule an oder mailt mir Euren Steckbrief (Name, Anschrift, Tel., Mail, Interessen, Alter, eventuelle Wünsche zum Patenkind, Foto von Dir).

Ansprechpartnerin:

Elke Gläsener-Michalik

e.g-m@gmx.de

 

-->Presseartikel der Goslarschen Zeitung vom 03.03.2012

 

Opens external link in new window--> "Manch einer fällt" Video ansehen

 

Opens external link in new window--> Making of....   "Start Right"-Video