Praktikum Klasse 11

 Das Praktikum soll in einschlägigen Betrieben oder vergleichbaren Einrichtungen an unterschiedlichen Arbeitsplätzen abgeleistet werden und muss geeignet sein, einen möglichst umfassenden Überblick über betriebliche Abläufe, sowie Inhalte einer entsprechenden Berufsausbildung zu vermitteln. Die praktische Ausbildung muss entsprechend den nachfolgenden Hinweisen in der Fachrichtung Technik erfolgen. Es handelt sich um ein gelenktes Praktikum, d.h. die Schule übernimmt die Beratung hinsichtlich der Inhalte und Durchführung. Die Schülerinnen und Schüler suchen sich die Praktikantenstelle selbstständig. Das Praktikum soll während des gesamten Schuljahres einschließlich der Ferienzeiten durchgeführt werden. Auf Praktikumszeiten zu Beginn oder am Ende der Klasse 11 kann ganz oder teilweise verzichtet werden, wenn die vorgeschriebenen 960 Stunden erfüllt sind. Urlaub kann nur während der Ferienzeiten genommen werden.

 

  • Die Dauer des Praktikums ist auf 1 Jahr bzw. mindestens 960h  festgelegt .
  • Das Praktikum wird an 3 Tagen in der Woche im Praktikumsbetrieb abgeleistet, das gilt auch für die Schulferien. Eine Ausweitung der Arbeitszeit während der Schulferien ist nicht zwingend, kann aber einvernehmlich vereinbart werden. An den übrigen 2 Tagen der Woche wird Unterricht in der Schule erteilt (z. Z. am Montag und Dienstag).
  • Die Dauer und die Abdeckung der Inhalte sind vom Praktikumsbetrieb zu bescheinigen. Die Bescheinigung ist Voraussetzung für die Aushändigung des Versetzungszeugnisses.
  • Das Praktikum soll in geeigneten Betrieben mit entsprechenden Schwerpunkten (z. Z. Bau-/Holztechnik, Metalltechnik, Elektrotechnik, Informationstechnik o.ä.) auf unterschiedlichen Arbeitsplätzen abgeleistet werden und muss geeignet sein, einen möglichst umfassenden Überblick über betriebliche Abläufe sowie Inhalte einer entsprechenden Berufsausbildung zu vermitteln.
  • Eine finanzielle Vergütung durch die Praktikumsbetriebe ist nicht vorgesehen und somit den Betrieben freigestellt.
  • Die Praktikanten sind über die Schule versichert.

  •